Kampfmannschaft

Lienzer schickten Toblach mit 4:0 nach Hause

Am Freitag traf der UEC-Lienz zu Hause auf die Mannschaft der AHC Toblach. Nach einem ausgeglichenen 1. Drittel mit 0:0 gingen im 2. Drittel die Eislöwen auf torjagt und beendeten dieses mit 2:0. Das 3. Drittel brachte den Lienzern nocheinmal zwei Tore ein und so mussten die Toblacher sich mit 4:0 geschlagen geben. Tore für Lienz erzielte Dominic Degenhart, Gregor Libiseller sowie Johannes Bacher und Michael Marx!

Joomla BJ Metis template by ByJoomla.com