Kampfmannschaft

Lienzer Eislöwen verlieren, sind aber fix in den Playoff´s

Im letzten Spiel im Grunddurchgang ging es sowohl für den Gastgeber Spittal, als auch für die Lienzer Eislöwen um nichts mehr. Beide Mannschaften sind für die Playoff´s qualifiziert. Somit kam auch nie wirklich ein Spiel auf hohem Niveau zustande. Der EC Spittal hatte an diesem Abend das Zepter aber nie richtig aus der Hand gegeben und konnten schlussendlich mit 4:0 gewinnen.

Am Montagabend den 8. Feber findet in Treffen die sogenannte Pick Round statt. Da ziehen die 3 Bestplatzierten (Steindorf, Toblach und Salzburg), ihre Viertelfinal Gegener. Die Playoff´s starten dann am Samstag 13. Feber. Die Eislöwen beginnen auswärts, das nächste Heimspiel findet am Dienstag den 16.02. 19:30 Uhr statt, egal welcher Gegner es sein wird.

Joomla BJ Metis template by ByJoomla.com